aktuelles


Corona-Update für unsere Gäste - 06.05.2020

 

Liebe Gäste,

 

das Allgäu darf ab dem 30. Mai 2020 wieder Gastgeber sein. Wie heute die Regierung beschlossen hat, erfolgt eine schrittweise Öffnung der Gastronomie, Hotellerie und Freizeiteinrichtungen. Ab dem 18. Mai darf die Gastronomie im Außenbereich, wie Biergärten oder Alpen und ab dem 25. Mai Restaurants im Innenbereich öffnen. Am 30. Mai, zum Pfingstwochenende, ist vorgesehen, dass auch wieder das Gastgewerbe öffnen darf, von Hotels über Ferienwohnungen bis hin zu Campingplätzen und Hütten. Das touristische Angebot kann ebenfalls ab dem 30. Mai wieder in vollem Umfang genutzt werden. Dazu gehören die Sehenswürdigkeiten wie Schlösser, die Bergbahnen oder auch die Forggensee Schifffahrt. Wir freuen uns sehr, Sie ab 30.05.2020 wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Ihre Familie Jauernig vom Landhaus Fernblick.


Corona-Update für unsere Gäste - 01.04.2020

 

Liebe Gäste,

 

für bereits gebuchte Aufenthalte in unserem Landhaus Fernblick gelten aufgrund der aktuellen Corona-Lage spezielle Stornierungsbedingungen. Sollte es Ihnen aufgrund einer Reisesperre bzw. eines Reiseverbots nicht möglich sein, Ihre Reise wie geplant anzutreten, können Sie Ihren Urlaub kostenlos stornieren bzw. auf einen anderen Zeitpunkt umbuchen. Bitte beachten Sie, dass diese Sonderregelung nur bei einem offiziellen Reiseverbot seitens der Regierung gilt. Wir kontaktieren Sie, falls Ihre Reise von einer Reisesperre betroffen ist. Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zu Verfügung. Bleiben Sie gesund!

 

Ihre Familie Jauernig vom Landhaus Fernblick.